|

Die Messe-Highlights im Überblick

Freitag, 19. November 2021

METZ CONNECT - Ihr Partner für die unternehmensweite Vernetzung

Die METZ CONNECT Gruppe steht für hochwertige Qualität im Bereich der Kontakttechnik und bei Verbindungselementen im Elektrotechnik- und Elektronikbereich. Weltweit garantieren unsere Produkte sichere und zuverlässige Verbindungen für einen reibungslosen Informationsfluss – von der Leiterplatte bis zur infrastrukturellen Umgebung.

Unsere Messe-Highlights 2021/2022 finden Sie hier im Überblick.

anim sps


Unsere Messe-Highlights im Überblick

p cabling

Verkabelungslösungen für Netzwerke

Hoch spezialisierte, international standardisierte und leistungsstarke Netzwerklösungen in WLAN-, Kupfer- und LWL-Technik überzeugen mit komfortabler Installation, maximaler Qualität und höchster Systemfähigkeit über alle relevanten Leistungsklassen hinweg.

uebersicht netzwerkverkabelung
Kupfer-Verkabelung

RJ45 Stecker und Buchsen

Das Portfolio mit RJ-, USB-, M12-, Koax- und LWL-Steckverbinder für Verkabelungssysteme bietet eine Vielzahl an Steckern und Buchsen in verschiedenen Leistungs- und Schutzklassen für Kupfer- und LWL-Anschlüsse.

  • 10/100 MBit, 10 GBit und 25 GBit Ethernet Systeme
  • einfache Montage ohne Spezialwerkzeug
  • robustes Zinkdruckgussgehäuse
  • für PROFINET, EtherNet/IP, EtherCAT, etc., Remote Powering (PoE, PoE plus und 4PPoE) und HDBaseT, AV over IP, SAT-IP, u. v. m. geeignet

Patchfelder und Patchkabel

Für die Verteilung der strukturierten Verkabelung bieten wir Patchfelder, Modul- oder Baugruppenträger mit passendem Zubehör für Kupfer- und LWL-Anschlüsse in Modul- oder Kompakt-Bauweise in unterschiedlichen Leistungsklassen, Höheneinheiten und mit verschiedenen Port-Zahlen.

Patchfelder
  • für Kupfer- und Glasfaserverbindungen
  • modulare oder kompakte Bauform
  • Cat.5, 5e, 6, 6A
  • DCCS Data Center Compact Solutions
    für bis zu 48 Ports auf einer Höheneinheit
Patchkabel
  • Ethernet Cat.6A - bis 10 GBit Ethernet
  • sieben Farben, 0,5 m bis 30 m Länge


Teilnehmeranschlüsse – Anschlussgehäuse für Kupfer- und Glasfasersteckverbinder

  • Anschlussdosen

  • Hutschienenadapter

  • Unterflursysteme

  • Wandaufputzverteiler

  • Consolidation Points


IP67 Schutzgehäuse für Stecker und Buchsen
Für RJ45 und Fiber Optic Steckverbinder führen wir IP geschützte Leergehäuse zur Wand-/Aufputzmontage oder als frei verlegte Kabelkupplung und Flansche als Gehäusewanddurchführung in den Industrievarianten V1, V4, V5, V6 und V14.

  • IP67 Schutzgrad
  • beständige Metall- und Kunststoffgehäuse


Produktübersicht

M12

M12 Rundsteckverbinder X- und D-kodiert für Industrial Ethernet

Die Produktfamilie Anschlusstechnik M12 besteht aus X-, D-, und A-kodierten Leiterplattenbuchsen und -einsätzen, feldkonfektionierbaren Steckern, Kabelkonfektionen und Schaltschrankdurchführungen sowie aus feldkonfektionierbaren M12 X-kodierten/ D-kodierten Buchsen mit oder ohne Flansch.

  • D-kodiert: Cat.5 für 10/100 MBit Ethernet
  • X-kodiert: Cat.6A für 10 GBit Ethernet
  • A-kodiert: Anschlusstechnik, Sensor – Aktor
  • IP67 in gestecktem Zustand
  • 360° Schirmung
  • Verbindung von zwei- und vier-paarigen Datenkabeln, AWG 22-26
  • Montage ohne Spezialwerkzeug
  • sehr robust: vibrationsfest und stoßfest
    (IEC 61076-2-101 / -109)
  • Leiterplattenbuchsen, Anschluss- und Verbindungskabel,
    Feldstecker und Buchsen sowie Schaltschrankdurchführungen





Glasfaser-Verkabelung

Stecker, Buchsen und Kupplungen für Netzwerkverkabelung

Für die Lichtwellenübertragung bieten wir Stecker und Kupplungen in verschiedenen Leistungsklassen wie OS2 für Singlemodeund OM2 bis OM5 für Multimode-Anschlüsse in den Schutzklassen IP20 und IP67.


c logline

Intelligente Systemkomponenten

Intelligente System- und Schaltschrankkomponenten für die Gebäude- und Prozessautomation.

Industrieautomation - Mit METZ CONNECT von der Feldebene mit Sensoren und Aktoren bis in das Rechenzentrum

In den Marktsegmenten industrielle Elektronik, Daten- und Kommunikationstechnologie sowie in der Gebäudetechnik, bietet METZ CONNECT durchgängige Systeme für einen sicheren und reibungslosen Datenfluss – von der Leiterplatte über Steckverbinder, Kabel und Patchfelder bis zur infrastrukturellen Umgebung. Damit garantiert METZ CONNECT eine ganzheitliche und transparente Kommunikation in allen Applikationsfeldern – ohne Systembrüche und Leistungsverluste. Neben der großen Vielfalt an unterschiedlicher und zukunftsorientierter Anschlusstechnik, bietet METZ CONNECT darüber hinaus sortimentsübergreifende und kundenspezifische Systemlösungen.


industrieautomation


Systemkomponenten für Schaltschrank - Anwendungen

Gebäudeautomation

Um Infrastrukturanlagen in großen und auch kleinen Gebäuden sicher und kostengünstig betreiben zu können ist es unumgänglich, dass die wichtigsten betriebstechnischen Funktionen wie Anlagenüberwachung, Klimatisierung, Belüftung und Beleuchtung automatisiert ablaufen. Hiermit erhöht sich aber auch die Anforderung an die Funktionen der Gebäudeinstallation. Dies lässt sich mit herkömmlicher Technik in der Regel nur mit großem Aufwand umsetzen. Daher setzt die Gebäudeautomation mehr und mehr auf serielle Bussysteme, die die Informationsübertragung zwischen Sensoren und Aktoren, Schaltern und übergeordneten Leitsystemen durchführen.

Bussysteme bieten hierzu verschiedene Vorteile:
  • einfachere Planung und Installation der Gebäudefunktionen
  • hohe Flexibilität in der Gebäudenutzung, da die Funktionen frei projektierbar sind und sich damit jederzeit und nach Erfordernis neu ein- und nachstellen lassen
Für diese Funktionen gibt es aus dem Hause METZ CONNECT bereits vorgefertigte Software-Applikationen, die dem Systemintegrator Zeit und Geld sparen.
gebaeudeautomation


I/O Komponenten - Automation in Gebäuden, Anlagen und Maschinen

Brandschutz/Brandmeldetechnik

Die Brandschutz- bzw. Brandmelde- oder Entrauchungstechnik ist in der Gebäudeautomation einer der wichtigsten Regelwerke. Eine Komponente in diesem Regelwerk sind z. B. Brandschutzklappen. Zur Erfassung der Klappen sind z. B. digitale Eingänge notwendig. Gleichzeitig sollen aber die Klappen durch die Stellantriebe mittels digitalen Ausgängen angesteuert werden. Hierzu bietet METZ CONNECT ein kombiniertes digitales Mischmodul XX-DIO4/2-IP an, das beide Funktionalitäten beinhaltet.


Klima

Um in automatisierten Anlagen Schaltaufgaben z. B. zum Schalten einer Klimaanlage durchzuführen bietet METZ CONNECT ein digitales Relais-Ausgangsmodul XX-DO4 mit 4 Wechslerkontakten an. Über die 4 frontseitigen Schalter am Gerät ist ein manueller Eingriff einer Person für die entsprechende Schaltaufgabe möglich.

Beleuchtung

Da in den meisten Beleuchtungsschaltkreisen eine hohe Einschaltbelastung herrscht, wurde speziell ein digitales Mischmodul XX-DIO4/2 entwickelt, um diese Beleuchtungsschaltkreise direkt mit einem leistungsstarken Relais anzusteuern. Gleichzeitig verfügt das XX-DIO4/2 über digitale Eingänge um direkt die Lichtschalter zur manuellen Betätigung anzuschließen. Somit ist die Anlagenverfügbarkeit gewährleistet, sollte der Regler einmal nicht zur Verfügung stehen.


Sonnenschutz

Rollläden und Jalousien können nach Bedarf automatisch gesteuert werden. Durch die entsprechenden Schutzeinrichtungen zur Ansteuerung von Jalousiemotoren ist das XX-TP Dreipunktmodul das geeignete Gerät um solche Antriebe anzusteuern.


Energiemanagement

Verbrauchserfassung von z. B. Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserzähler bilden die Grundlage der Energietransparenz. Um diese Verbrauchsdaten zu erfassen wurde speziell ein sogenanntes Zählimpulsmodul XX-SI4 entwickelt. Das Modul verfügt über 4 Kanäle mit einer genormten S0-Impulsschnittstelle, an denen es möglich ist 4 Zähler unterschiedlichen Mediums anzuschließen.


Einbruch und Zutrittskontrolle

Im Rahmen des Einbruchschutzes/ der Zutrittskontrolle sind folgende Funktionen wichtig: Anzeige von geöffneten Fenstern und Türen, Warnmeldung bei Fehlfunktionen, Einbruch oder Notruf. Um in solchen automatisierten Regelwerken z. B. die Informationen über die Zustände der Fenster oder der Türen zu erhalten, sind digitale Eingänge notwendig. Hierfür bietet METZ CONNECT ein 10-fach digitales Eingangsmodul XX-DI10 an, um die Zustände der Fenster und Türen mittels potentialfreien Fenster- bzw. Türkontakten zu erfassen.


Heizung/Lüftung/Klima

Zur energieeffizienten Temperatursteuerung und idealen Wärmeverteilung sind verschiedene I/Os notwendig. Unter anderem werden zur Erfassung von Temperaturen analoge Eingänge für den Anschluss der am Markt verfügbaren Temperatursensoren benötigt. Hierzu wurde von METZ CONNECT speziell ein universell programmierbares analoges Eingangsmodul XX-AI8 mit 8 verfügbaren Eingängen entwickelt. An diese 8 Eingänge können gleichzeitig verschiedene Temperatursensoren angeschlossen werden.



u contact

Anschlusstechnik

Leiterplattenanschlusstechnik zur Anbindung von Geräten und Steuerungen in der Gebäude- und Industrieautomation.


We realize your ideas! Von Standard bis kundenindividuelle Entwicklung
custom line

CUSTOM-LINE | Sie haben die Idee – Wir realisieren sie

Bei kundenspezifischen Anschluss- und Gehäuselösungen sind unsere Experten Ihr Partner, wenn es um eine professionelle, kundenorientierte Entwicklung auf Augenhöhe geht. Dank unserer hohen Wertschöpfungstiefe mit eigener Kunststoffspritzgiesserei, eigenem Labor, Metallverarbeitung, Sondermaschinen- und Werkzeugbau können wir Ihre Anschlusslösung schnell und flexibel entwickeln und produzieren.

brand line
BRAND-LINE | Darf‘s ein bisschen mehr sein – Farb- und Druckvarianten nach Wunsch

Produkte der Base-Line individualisieren wir für Sie anhand Ihrer Farbwünsche und Bedruckungsanforderungen. Ihre Gerätefront können Sie darüber hinaus durch die Integration von LEDs oder einer Handebene individualisieren.

base line
BASE-LINE | Sie benötigen ein Standardprodukt – Wir liefern schnell und unkompliziert

Bei Standardanforderungen können Sie auf ein breites Sortiment an Standardprodukten der Anschlusstechnik zurückgreifen. Sie ermöglichen einen schnellen, unkomplizierten und kostengünstigen Einsatz. Ein weiterer Vorteil: Viele Base-Line-Produkte sind ab Lager verfügbar und können selbst in kleineren Stückzahlen bestellt werden.


Unsere Produktgruppen

Ethernetklemmen
ethernetklemmen

Leiterplattenanschlussklemmen anstatt Steckverbinder sind für Geräte interessant, die schnell installiert werden und keine häufig steck-/lösbare Verbindung brauchen und in der Regel langfristig an einem Ort installiert werden. Wie beispielsweise heute schon Sensoren, Leuchten, aber auch IP-Kameras etc.. Leiterplattenanschlussklemmen sind und werden zunehmend eine vorteilhafte Alternative zu den üblichen Ethernet-Steckverbindern und Anschlusstechniken.


Ethernet-Anschlussklemmen Lösungen

Grundsätzlich bedarf es für unterschiedliche Anwendungen entsprechende mechanische Anforderungen, Datenübertragungsraten
und PoE-Spannungsversorgung. Dementsprechend gibt es unterschiedliche Steckverbinder.


uebersicht ethernet klemmen

Vorteile

  • leichte Handhabung, Farbkodierung
  • montagefreundlich, ohne Spezialwerkzeug
  • steckbar oder fest verlötet
  • breite Abdeckung an Aderquerschnitten
  • verschiedene Bauformen
  • ideal für kompakte Geräte mit engen Platzverhältnissen
  • kostengünstige Lösungen
  • Bauteilreduzierung
  • Datenübertragungseigenschaften für bis zu 10 GBit/s Ethernet
  • Ein-, zwei- u. vier-paariges Ethernet
  • PoE, PoE+, 4PPoE, PoDL und mehr
  • hybrides System für Ethernet und
  • Spannungsversorgung möglich ideal für Ethernet APL
  • SPE ready für bis zu 1.000 m (AWG 16)
Single Pair Ethernet - SPE

Seit einiger Zeit beschäftigen sich Unternehmen wie METZ CONNECT mit neuen Übertragungs- und Verkabelungstechnologien in IoT- und IIoT-Netzen von heute und morgen. Mit zunehmender Verbreitung der Übertragungsmedien Glasfaser, 5G und WLAN stellt sich die berechtigte Frage, wie es mit der Twisted-Pair-Netzwerkverkabelung weiter geht. Der Vorteil hierbei ist, dass durch die Weiterentwicklung der Ethernet-Übertragungstechnik und einer PoE-Leistungsversorgung mit aktuell bis zu 90 W auch neue Anwendungen mit Ethernet- Schnittstelle entstehen. Darüber hinaus entwickelt sich ein steigender Bedarf einer einheitlichen schlanken Übertragungstechnik, sowohl in Bezug auf das Übertragungsprotokoll als auch bezüglich der Hardware, Steckverbinder und Verkabelung – am besten bis in die Feldebene direkt zu den Sensoren und Aktoren. Mit Single Pair Ethernet (SPE) steht hierfür eine geeignete Lösung in den Startlöchern.


spe


Vorteile von SPE

  • durchgängige Ethernet-Kommunikation bis in die Feldebene
  • Sensoren und Aktoren werden Teil der IT-Infrastruktur
  • Vereinfachung von Implementierung und Betrieb
  • Reduzierung von Gewicht und Platzbedarf, bis zu 50 %
  • 10-mal längere Reichweite, bis zu 1.000 m
  • mit TSN eine perfekte Infrastruktur für IoT und IIoT
  • Daten und Strom über ein Medium
  • Datenübertragung aktuell bis zu 1 GBit/s
  • PoDL – Power over Data Line mit bis zu 50 W


Lösungen von METZ CONNECT

spe klemmen

SPE-Anschlussklemmen


spe steckverbinder 1

SPE-Steckverbinder nach IEC 63171-1 für Gebäudeautomatisierung


spe steckverbinder 2

SPE-Steckverbinder nach IEC 63171-6 für Industrie- und Prozessautomatisierung


logo spe

SPE Industrial Partner Network - Wir sind Premium Member

Zum Network


Weitere Informationen

Alle Informationen auf einen Blick finden Sie in unserer Broschüre.


Download

× Haben Sie Fragen?