|

Patchfelder | DCCS Kompaktlösungen mit hoher Packungsdichte

Die neue, verbesserte Produktreihe DCCS (Data Center Compact Solution) wurde speziell für Rechenzentren und deren Bedürfnisse entwickelt und sehr stark an die Kundenanforderungen in diesem Bereich angepasst.
Die neue DCCS-Produktreihe bietet vorkonfektionierte Kupfer- und LWL Strecken. Die Kupfer-Strecken mit 6 Port RJ45-Baugruppen in der Leistungsklasse Cat.6A. Die LWL-Strecken mit 6 Port LC-D-Baugruppen, 6 Port E2000DC-Baugruppen, vorkonfektionierte LWL-VIK-Strecken mit einseitig 6 Port LC-D-Baugruppen, 6 Port E2000DC-Baugruppen und 6 Port LC-D Baugruppen mit MTP ®/MPO-Technik in den verschiedenen Fasertypen für Singlemode und Multimode (OS2, OM3, OM4 und OM5). Jeweils mit geringem Installationsaufwand als Plug & Play-Lösung in kundenspezifischen Längen. Auf nur einer Höheneinheit können bis zu 48 RJ45 Ports oder 48 LC-D bzw. 48 E2000DC Ports sowie Kombinationen von RJ45 und LWL untergebracht werden.

alle
Zurücksetzen
× Haben Sie Fragen?