Suchformular

Sprachen

Sie sind hier

RJ45 Patch Management

  • Sensorbar

  • Patchfelder

    Die PM Panel RJ45 24 Port und 48 Port gelten grundlegend als Modulträger für die modularen RJ45 Anschlusseinheiten. Die bereits integrierte oder nachrüstbare Sensorleiste am PM Panel ermöglicht es, die einzelnen Ports auf Verbindungen mit den PM Patchkabeln zu überprüfen und deren Informationen zu erfassen. Das PM Panel ist daher in der Lage, den Zustand der Ports zu überwachen, Änderungen zu erkennen, über integrierte LEDs aktiv zu signalisieren und die Informationen an den PM Controller zu übergeben. Patchfelder ohne Sensorbar sind nachrüstbar.

  • Controller

    Der PM Controller dient als zentrale Kommunikationsschnittstelle. Er verfügt über eine integrierte Datenbank, ein webbasiertes Konfigurationstool und dient als Gateway zwischen Sensorleiste und der PM Software. Über einen PM Controller können bis zu 80 Sensorleisten verbunden und gleichzeitig verschiedene Applikationen über diverse I/O-Schnittstellen integriert werden.